Kundenservice
0951 • 91418114

Exklusiv | Schnelle Lieferung | versandkostenfrei: Wohnaccessoires ab 100,- € • NEU: Möbel frei in D. & Wohnaccessoires ab 200,-€ innerhalb der EU *

“Interior Month”

10% bei jedem Kauf

von R.M. Möbeln

Relax Naturlatex-Kissen LK 30, Bezug Tencel

LK301
177,00 €
lieferbar
1
Produktbeschreibung
Hinweis: aus hygienischen Gründen sind Kopfkissen vom Umtausch ausgeschlossen
Marke: Relax
Produkt: Kissen


Latex-Kissen LK 30 - ausgezeichnet mit dem FAIRTRADE-Gütesigel

Größe: 40 x 80 cm

Der Oberstoff besteht aus 100% naturbelassenem Baumwolle-Gewebe und ist mit 100% Tencel (200g/m2) versteppt.

Ein Formlatex-Kern bildet die Füllung. Durch zwei zusätzliche, herausnehmbare, 2 cm Latexplatten ist das Kissen Höhenverstellbar.


QUL-Zertifikat für Naturlatex-Produkte von Relax

Das Material „Naturlatex" von „Synthese-Latex aus Erdöl" zu unterscheiden ist für den Laien unmöglich. Oft wird der hochwertige Latex mit Kreide oder Kalk „gestreckt". Auch werden Matratzen mit nur 2% Naturlatexanteil als Naturlatex-Matratzen verkauft, wobei es durchaus Matratzen mit 100% Naturlatexanteil im Handel gibt.

Um den fehlenden gesetzlichen Schutz des Begriffs Naturlatex auszugleichen, wurde Ende 1994 der QUL (Qualitätsverband umweltverträglicher Latexmatratzen e.V.) gegründet, der das QUL-Qualitätssiegel entwickelte.

Seit 1997 vergibt der QUL das Qualitätssiegel bzw. das Zertifikat an Naturlatex-Produkte nach sorgfältiger und umfassender Laboranalyse.

Das QUL Zertifikat bestätigt, dass die Latexprodukte von RELAX:


  • aus 100 % Naturlatex bestehen
  • kein Pentachlorphenol (PCP) beinhalten
  • frei von gesundheitsschädigende Schwermetallen sind
  • frei von Nitrosaminen sind
  • frei von Pestiziden sind

Weitere Informationen zu QUL finden Sie unter www.qul-ev.de

Latex - Ein Geschenk der Natur

Naturlatex ist der Saft des tropischen Gummibaumes (Hevea Brasiliensis) und besteht aus Gummipartikeln und Wasser. Es wird nur Naturlatex aus kontrollierten Plantagen, die die strengsten Qualitätsnormen erfüllen, verwendet. Latexschaum ist ein Material aus Millionen von mikroskopisch kleinen Zellen, die aufgrund ihrer speziell offenen Zellstruktur einen kontinuierlichen Luftstrom durch die Zellzwischenräume erlauben. Das bedeutet, dass eine Matratze aus Naturlatex schon durch die Bewegung des Schläfers, der darauf liegt, konstant belüftet wird. Die unübertroffene Elastizität des Naturlatex passt sich perfekt den natürlichen Schlafbewegungen des menschlichen Körpers an. Die Wirbelsäule ruht stets in der korrekten Position, kann sich so optimal entspannen und wird nicht eingeschränkt. Die gleichmäßige Druckverteilung auf dem Naturlatex unterstützt eine gute Blutzirkulation und vermeidet Schmerzen.

Der Latexschaum wird durch fachkundiges Backen, ohne synthetische Leime oder Klebstoffe, zu einem Qualitätsprodukt. Am Ende des Herstellungsverfahrens werden die Naturlatexmatratzen sorgfältig gewaschen und getrocknet. So werden potenziell allergene Proteine durch die hohen Temperaturen vernichtet, die während des Backens (Vulkanisierung) und Trocknens entstehen können. Naturlatex ist ein natürlich hochwertiges Produkt, das in jeder Phase der Herstellung unter strengen Qualitätskontrollen steht. Tests am „Morton Thiokol Research and Development Instititute" in Massachusetts haben gezeigt, dass Naturlatexprodukte sowohl resistent gegen Schimmel- und Pilzbefall, als auch hypoallergen sind. Ebenso haben kürzlich durchgeführte Studien der „Centexbel", dem Textilforschungszentrum in Belgien, die Resistenz von Naturlatex gegen Hausstaubmilben aufgezeigt.

Das Formkissen unterstützt Nacken, Kopf und Schultern

Die Formkissen hingegen sind – wie der Name schon sagt – in ihrer Form ergonomisch und stabil. Ihre Aufgabe ist, Nacken und Kopf an den richtigen Stellen zu unterstützen und zu entlasten. Unsere Formkissen sind mit Naturlatex gefüllt und können optimal auf ihren Körper abgestimmt werden.

Das passende Kissen für jede Schlafposition
Für jede Schlafgewohnheiten gibt es das passende Kissen: Schlafen auf dem Rücken ist die Schlafposition, die am weitesten verbreitet ist und als am gesündesten gilt. Sie verringert den Druck auf den Nacken und den Rücken. Bevorzugte Seitenschläfer brauchen ein Kissen, das sowohl den Kopf als auch den Nacken unterstützt, damit sich das Gewicht gleichmäßig verteilen kann. Seitenschläfern empfehlen wir gerne, ein zusätzliches Kissen bei Taille oder den Beinen zu platzieren: Das hilft, Druckpunkte zu vermeiden und entlastet zusätzlich.
Das Schlafen auf dem Bauch wirkt sich oft problematisch auf Rücken und Nacken aus. Dennoch bevorzugen viele Menschen diese Schlafposition. Hier kann das passende Kissen gut unterstützen, sodass sowohl entspanntes Liegen als auch freies Atmen während einer Seitdrehung des Kopfes möglich werden.

Kissen und Matratze im Duett
Wichtig: Das beste Kissen ist nur dann das beste Kissen, wenn es optimal auf Ihren Körper und auf Ihre Matratze abgestimmt wird!

Pflegehinweise für die Hülle



Bei 60° schonend-removed waschen (Schonend-removedes Schleudern) Nicht bleichen Nicht trommeltrocknen


Nicht bügeln Reinigen mit Perchlorethylen
Auf den Merkzettel

Informiert mich gerne über exklusive Angebote, einzigartige Geschenkideen und personalisierte Tipps.

* kennzeichnet erforderlich
/ ( dd / mm )
* kennzeichnet erforderlich
/ ( dd / mm )

kontakt

die prinzessin auf der erbse
luitpoldstraße 32
96052 bamberg

tel: + 49 (0)951 • 91418114

geschäftszeiten

Mo. + Di.

auf Termin

Mi. - Fr.

10:30 - 18 Uhr

Sa.

10:30 - 14 Uhr

Beratungstermin vereinbaren

Jetzt sparen

Abonniere unseren Newsletter und spare 20€ sowie die Versandkosten ab einer Bestellung über 100€.

*bitte angeben